Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband

38. SSEW mit Final am Samstag, 16. September 2017, in Langenthal

Der Schweizerische Solisten- und Ensembles-Wettbewerb für Holz- und Blechblasinstrumente (SSEW) findet am Samstag, 16. September 2017, in Langenthal zum 38. Mal statt. Auch in diesem Jahr findet ein Final um den SSEW-Winner statt.

mt. Die Teilnehmenden der Jahrgänge bis 2006 starten separat in den Junioren-Kategorien für Holz- und Blechbläser, die ersten drei Ränge werden mit Medaillen
ausgezeichnet. Die Attraktivität der Schweizer Meisterschaft der Blasmusik ist somit garantiert.

Sämtliche Informationen über die Teilnahme, Anmeldebedingungen sowie über den Wettbewerb können dem Wettbewerbs-Reglement entnommen werden.
Anmeldeschluss ist der 7. Mai 2017.

Zusätzliche Formulare können auf der Homepage www.ssew.ch abgerufen werden. Mitte August 2017 werden die angemeldeten TeilnehmerInnen ein Programmheft mit zusätzlichen Informationen erhalten.

Am 28. August 2017 treffen sich die besten Solisten der Schweiz, die sich 2016 für den Prix Musique qualifiziert haben.
Dem Sieger ist ein Preisträgerkonzert mit einer Formation der Schweizer Militärmusik – in der Regel dem Symphonischen
Blasorchester – sicher. Dieses hochstehende Musikerlebnis ist öffentlich. Weitere Informationen finden Sie unter
www.windband.ch (Rubrik Anlässe).