Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband

Fach Horn: 99 Bewerbungen aus 27 Ländern

Der Internationale Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 2020 wird zum Höhepunkt des Jahres. Im Fach Horn sind 99 Bewerbungen aus 27 Ländern eingegangen.
 

Für junge Hornistinnen und Hornisten aus aller Welt ging am 10. Januar 2020 die Anmeldefrist für den diesjährigen 55. Internationalen Instrumentalwettbewerb Markneukirchen zu Ende. Und erneut können sich die Veranstalter über ein grosses internationales Interesse am hochkarätigen Leistungsvergleich in der vogtländischen Musikstadt freuen. Alle 99 Bewerber im Alter zwischen 17 und 30 Jahren konnten direkt ohne Vorauswahl zum Wettbewerb zugelassen werden.

Sie stammen aus 27 Ländern von fünf Kontinenten und sind nun herzlich eingeladen, vom 7. bis 16. Mai 2020 ihr Können in den vier öffentlichen Wettbewerbsrunden zu präsentieren.

Quelle: Blasmusik-Newsletter 3/2020 von blasmusik.de