Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband

Ein Rahmenwerk für musikalische Teamarbeit

Steffen Wardemann hat unter dem Titel MOVE ein musikalisches Hilfswerk geschaffen: agile Probenarbeit mit Scrum – das flexible Kartenset für neue Wege in der Probenpädagogik.

 

Das Kartenset ermöglicht es Dirigentinnen und und Dirigenten sowie Registerführern Probenarbeit in Teamstrukturen durchzuführen. Das beschriebene Rahmenwerk für die Zusammenarbeit von Musikerinnenteams in der Probenarbeit, basiert auf einer Definition von Rollen, Events und Werkzeugen, die einem Teams Struktur und einen klar definierten Arbeitsprozess gestützt auf agile Prinzipien geben.

Klare Strukturen für effiziente Planung

Das Kartenset ist in fünf thematische Kategorien untergliedert:

1. Grundlagen – Übersicht über die Kernelemente der agilen Probenarbeit
2. Rollen – Rollenkarten mit Zuständigkeiten und Aufgabengebieten der jeweiligen Akteure
3. Events – Übersicht und Vorgehensbeschreibungen für die verschiedenen Meetings
4. Artefakte und Dokumente – Beschreibung der Visualisierungen und Arbeitsdokumente
5. Einführungsspiele – konkrete Ideen zur Einführung und Wiederholung der Grundlagen der agilen Probenarbeit

Dadurch hat man bei der Probenvorbereitung mit dem Kartenset sofort Klarheit, wo Tipps zur Durchführung für jeden Bereich zu finden sind.

Flexibles Format für die Probenarbeit

Das flexible Kartenset bestehend aus 33 Karten ist ein handlicher und nützlicher Begleiter für alle Akteure, die neue Wege in der Probenarbeit gehen möchten. Das Format bietet schnelle Orientierung in den fünf thematischen Kategorien, welche nach einem Farbcode sortiert sind. Alle Karten folgen dabei einer einheitlichen Struktur. In dem Bereich „Merkwürdiges“ finden sich auf allen Karten pädagogische Hinweise, um die Probenarbeit zu gestalten.

Anders als ein Buch, können so einzelne Karten direkt in der Probenarbeit zum Einsatz kommen und das agile Arbeiten unterstützen.

Konkret durchgespielt für ein agiles Probenkonzept

Zur Einführung in MOVE! agile Probenarbeit mit Scrum wird im mitgelieferten Booklet, neben pädagogischen Grundsätzen und einer Beschreibung des Mindsets, eine beispielhafte Probensituation an einem konkreten Stück skizziert. Damit wird der Prozess einer agil gestalteten Probenarbeit über einen längeren Zeitraum für Dirigentinnen und Registerführern hilfreich konkretisiert.

Bestellbar unter steffenwardemann.de

 

  pdf Beispiel 1 (3.87 MB)

 

  pdf Beispiel 2 (2.68 MB)