Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband

Alles abgesagt

Der Emmental March Contest, der britische Nationale Brass Band Wettbewerb und das World Band Festival sind abgesagt worden.

 

Absage EMC – Emmental March Contest und EiC – Emmental in Concert 2020

Mit viel Engagement hat das OK die zweite Ausgabe des EMC – Emmental March Contests (05.09.2020) minutiös geplant, wie in den Sozialen Medien zu lesen ist. Die Anzahl teilnehmender Bands konnte erfreulicherweise mit 30 Formationen voll und ganz ausgeschöpft werden. So hatte sich sogar eine Band aus Österreich für den Event in Oberburg angemeldet.

Am Freitagabend war als Ersatz für die abgesagten Musiktage in Oberburg (12. - 14.06.2020) der neue Event EiC – Emmental in Concert geplant. Auf dem Programm stand die Ehrung der Emmentalischen Musikveteranen sowie ein bunter Unterhaltungsabend mit zahlreichen Musikvereinen aus dem Emmental und der Musikgesellschaft Ostermundigen. Sehr gerne hätten das OK allen Bands, Musikanten, dem Publikum und den Sponsoren zwei hochattraktive Musikevents mit Blasmusik vom Feinsten dargeboten. Trotz Prüfung aller möglichen Alternativen ist das OK Coronavirus-bedingt zum Entschluss gekommen, den EMC sowie den EiC abzusagen. Das war unter anderem auf Facebook sowie in einem Newsletter der Zeitschrift Brass Band zu lesen.

Das OK bedankt sich für das Verständnis, wünscht allen Beteiligten gute Gesundheit und freut sich auf eine normale zweite Ausgabe am 10. und 11. September 2021.

 

Totalabsage aus dem Vereinigten Königreich

Nun ist es gemäss einem Newsletter der Zeitschrift Brass Band klar: Die Finals zum britischen Nationalen Brass Band Wettbewerb 2020 wurden wegen der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie definitiv abgesagt. Es handelt sich um die folgenden Anlässe:

Samstag, 26.09.2020 – The Centaur, Cheltenham Racecourse: Finals der Kategorien 4 und 1

Sonntag, 27.09.2020 – The Centaur, Cheltenham Racecourse: Finals der Kategorien 3 und 2

Samstag, 10.10.2020 – Royal Albert Hall, London: Finals der Championship Section.

Die Daten für die Finals 2021 sind noch nicht bekannt.

 

Das World Band Festival 2020, inklusive Besson Swiss Open Contest und Tattoo On Stage, ist abgesagt.

Mit grosser Vorfreude wurde im März 2020 das World Band Festival Luzern angekündigt und den Vorverkauf gestartet. Die Euphorie bei den Musikern und dem Publikum war gross. Leider erreichte uns nur wenige Tage nach der Programmbekanntgabe die Hiobsbotschaft «Coronavirus». Trotz aller Widrigkeiten wurde unermüdlich an der diesjährigen Ausgabe gearbeitet und alle denkbaren Möglichkeiten für eine Durchführung geprüft. Leider muss nun das Festival 2020 zum letztmöglichen Zeitpunkt absagt werden.

Nach wie vor ist der internationale Reiseverkehr sehr unberechenbar und stark eingeschränkt. So wurden bereits gebuchte Flüge ohne Umbuchungsmöglichkeiten storniert. Einige Orchester sind aktuell mit einem Ausreiseverbot auf unbestimmte Zeit belegt. Dazu gelten strikte Auflagen, wonach eine Vielzahl von Musikern nach einer Rückreise aus der Schweiz in ihr Heimatland in Zwangsquarantäne verweilen müssten. Dazu kommt noch der finanzielle Aspekt. Blasmusikkonzerte in diesem Format sind nur in einem Festival realisierbar, damit die enormen Basiskosten solidarisch von allen Veranstaltungen getragen werden können. Das World Band Festival Luzern ist unter den aktuellen Bedingungen nicht realisierbar. Die bereits gekauften Tickets werden vollumfänglich zurückerstatten.

Die Absage des World Band Festivals vom 19. bis 27. September 2020 betrifft alle folgenden Events: Swiss Open Contest, World Band Festival - Live, Brass-Gala mit Black Dyke Band, Dixie Night mit Dutch Swing College Band, Time To Swing mit BBC Big Band, Symphonic Winds mit dem Symphonischen Blasorchester Schweizer Armeespiel, Lucerne International Soloist Competition, Entertainment-Gala mit Christoph Walter Orchestra, Amazing Brass mit Canadian Brass, Volksmusik ist Trumpf, Beethoven 5 mit Philharmonie Baden-Baden, Tattoo On Stage.

Der nächste Termin: World Band Festival 2021 vom Samstag, 25. September bis Sonntag, 3. Oktober im KKL Luzern. www.worldbandfestival.ch

 

 Quelle: Newsletter Brass Band